Doctor Fausti Weheklag und Höllenfahrt

Das Habe-nun-Ach für Angewandte Poesie.

Der kluge Narr flüchtet vor der Inflation in die Sachwerte.

leave a comment »

——— Kaiserliche Pfalz, der Kaiser mit Mephisto:

Dadurch sind unsre Mängel nicht erledigt,
Was willst du jetzt mit deiner Fastenpredigt?
Ich habe satt das ewige Wie und Wenn;
Es fehlt an Geld, nun gut, so schaff es denn.

Faszinierend war das schon immer, was der Faust denn nicht noch alles geleistet haben soll. Mein weiland Wirtschaftskundelehrer hat in einem interdisziplinären Anfall sogar mal verbreitet, Goethe hätte die Geldscheine erfunden.

Wie immer hat der Mann übertrieben. Das war natürlich Mephisto.

Von 14. September bis 30. Dezember 2012 gibt’s im Frankfurter Goethehaus genau die Ausstellung, die man in Frankfurt schon immer vermisst hat: Goethe und das Geld. Kommt jemand mit?

Rainer Hank, Die Faust & Mephisto AG , FAZ, 8. September 2012

Grafik: Ralf Banken in: Goethe und das Geld. Der Dichter und die moderne Wirtschaft, hg. Vera Hierholzer und Sandra Richter im Auftrag des Freien Deutschen Hochstifts, Frankfurt 2012, Seite 138.

Schau einer den vormaligen Stürmer und Dränger an: Über die Hälfte seines Vermögens aus Staatsanleihen, nachdem ihm noch die Generationen vor ihm, die er persönlich kannte, vorgelebt haben, wie man auf handfeste Werte setzt. Ist das noch fortschrittlich oder schon windig? Vielleicht fragen wir ja mal Hans Christoph Binswanger: Der hat in Geld und Magie den Faust auf 168 Seiten ökonomisch durchgedeutet. Bei Amazon.de steht das unter Esoterik, Hexen & Magie.

Das sind also meine Beiträge zur Eurorettung. Vielleicht würde ich mich etwas beflissener ins Zeug hängen, wenn mir jemand beibringen könnte, wofür.

Bild: Rainer Hank: Die Faust & Mephisto AG , FAZ, 8. September 2012.

Danke für Aufmerksamkeit an die Wölfin, die sich den ganzen Tag mit solchem Zeug rumärgern muss!

Advertisements

Written by Wolf

13. September 2012 um 00:01

Veröffentlicht in Handel & Wandel, Klassik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: